Study Abroad Programme für Gymnasien

Unser Study Abroad Programme für Gymnasien sind für Schüler(innen) im Alter von mindestens 13 Jahren, die einen Schulbesuch von bis zu 4 Quartalen (einem Jahr) anstreben, gedacht.  Dieses kürzerfristige Programm bietet die Möglichkeit, eines neues Fach kennen zu lernen, in ein Programm für spezielle Interessen einzusteigen und an spannenden Schulveranstaltungen wie Theateraufführungen, Musikgruppen, sowie Sport und anderen Aktivitäten am Wochenende teilzunehmen.  Der Schulbesuch kann in jeder Jahrgangsstufe vom 8. bis zum 12. Schuljahr zum Beginn jedes Quartals angetreten werden.

Bitte setzen Sie sich mit uns in Verbindung, falls ein Programm von weniger als 10 Wochen Dauer angestrebt wird.

Schüler(innen), die einen Schulbesuch von mehr als einem Jahr Dauer planen, können sich für das Abiturkurse für Gymnasien anmelden.

Unterbringung

Wir arrangieren die Unterbringung der Schüler(innen) bei einer freundlichen Gastfamilie, die ihnen dabei hilft, das Leben in Südaustralien kennen zu lernen.  Schüler(innen) können alternativ dazu auch bei Verwandten oder Bekannten wohnen.

Im Programm sind eingeschlossen:

Vor der Ankunft

  • die Bearbeitung der Bewerbung
  • die Schulanweisung
  • die Zuweisung einer Gastfamilie
  • Informationspaket vor Abreise

Bei der Ankunft

  • Begrüssung am Flughafen von Adelaide
  • Vorstellung der Gastfamilie
  • Willkommen und Führung durch die Schule
  • Hilfe bei der Schulanmeldung
  • das Schuleinführungsprogramm
  • Schulmaterialien und Grundstock an Schreibwaren

Englische Sprache

  • Intensivkurs Englisch für Oberstufe (ISEC)
  • Weiterführende Englischunterstützung

Unterstützung für Schüler(innen)

  • persönliche und fächerbezogene Beratung
  • akademische Fortschrittsberichte pro Quartal
  • akademische Zeugnisse (falls erforderlich)

Sicherheit und Wohlbefinden

  • Krankenversicherung für internationale Schüler
  • reguläre Wohlbefindensbefragungen
  • Notruftelefondienst rund um die Uhr

Krankenversicherung für internationale Schüler

Internationale Schüler(innen) müssen für die Dauer ihres Schülervisums eine Krankenversicherung für internationale Schüler(innen) (OSHC) haben.  OSHC ist eine Krankenversicherung, die einen Teil der Kosten für Arztbesuche, Krankenwagen, Röntgenaufnahmen, Blutproben, Krankenhausaufenthalte und Medikamente übernimmt.

CRICOS-Kursbezeichnungen: Sekundarschuljahre 8-10; Intensivenglisch/Sekundarschuljahre 8-10; Sekundarschuljahre 11-12; Intensivenglisch/Sekundarschuljahre 11-12

Choose your language