Hey mein name ist Niklas

Schlagwörter: ,

Ich bin ein international student aus Deutschland. Ich war in Australien für 6 Monate und hatte eine unglaublich gute Zeit. Ich würde lieber in Australien bleiben als zurück nach hause zu gehen. Ich hoffe dass ich die möglichkeit habe später in Australien zu studieren und zu leben.

Ich hatte die beste Gastfamilie die ich mir wünschen konnte. Sie hatten die selben interessen wie ich und behandelten mich wie ein Teil der Familie von anfang an. Sie sagten sofort das mein englisch gut seien sollte was ich nicht wirklich glauben konnte aber natührlich fühlte ich mich gut.

Ich gieng auf die Henley High school worüber ich sehr froh war. Ich weis nicht wie andere australische Schulen sind und es war vielleicht garnicht die Schule die ich so mochte aber die Leute die auf der Schule waren. Die meisten Lehrer waren sehr nett und haben viel geholfen weil sie verstanden das es hart sein muss alles auf einer anderen sprache zu machen. Ich mochte die Schule natürlich auch und das mehr als die deutschen Schulen. Das arbeiten mit Computern die verschiedenen Fächer und besonders die Fächer mit viel praktischen Aufgaben war sehr gut.

In Australien zu leben war ein grosartiges stück meines lebens und ich beneide jeden der in den nächsten Jahren zeit in Australien verbringen kann.

Niklas, Germany, Henley High School



 

Hey mein name ist Niklas

Schlagwörter: ,

Ich bin ein international student aus Deutschland. Ich war in Australien für 6 Monate und hatte eine unglaublich gute Zeit. Ich würde lieber in Australien bleiben als zurück nach hause zu gehen. Ich hoffe dass ich die möglichkeit habe später in Australien zu studieren und zu leben.

Ich hatte die beste Gastfamilie die ich mir wünschen konnte. Sie hatten die selben interessen wie ich und behandelten mich wie ein Teil der Familie von anfang an. Sie sagten sofort das mein englisch gut seien sollte was ich nicht wirklich glauben konnte aber natührlich fühlte ich mich gut.

Ich gieng auf die Henley High school worüber ich sehr froh war. Ich weis nicht wie andere australische Schulen sind und es war vielleicht garnicht die Schule die ich so mochte aber die Leute die auf der Schule waren. Die meisten Lehrer waren sehr nett und haben viel geholfen weil sie verstanden das es hart sein muss alles auf einer anderen sprache zu machen. Ich mochte die Schule natürlich auch und das mehr als die deutschen Schulen. Das arbeiten mit Computern die verschiedenen Fächer und besonders die Fächer mit viel praktischen Aufgaben war sehr gut.

In Australien zu leben war ein grosartiges stück meines lebens und ich beneide jeden der in den nächsten Jahren zeit in Australien verbringen kann.

Niklas, Germany, Henley High School